Konditionen

Anmeldepflicht

Infolge der Corona-Pandemie gilt für meine Klassen die allgemeine Anmeldepflicht.

Zum Dabeisein, via Kontaktformular eine E-Mail an mich senden.

Schutzkonzept

Ich folge den allgemeinen Richtlinien des BAG und orientiere mich am Schutzkonzept des BGB Schweiz.

Gruppenlektion

11 für 10: 10 – er Abo für CHF 250, 11. Mal gratis, 6 Monate gültig

Dieses Abo kann für alle Lektionen von Bewegungszeit verwendet werden. Es ist übertragbar auf andere Personen.

Einzellektion CHF 25

4 Einzellektionen zu je CHF 25 / h: CHF 100 für 4  Lektionen zu bezahlen via Einzahlungsschein.

Personal Trainings in
Atemtherapie, Tanz- und Bewegungstherapie

60 – 75 min
CHF 80 – 120  / Je nach finanzieller Situation und Weg, legen wir den Preis gemeinsam fest.

Abo Personal Training
6 für 5
6 x 60-75 min

12 für 10
12 x 60-75 min

Rückbildungstraining

3 x 75 Minuten als Personal Training in einem Zeitraum von 6- 8 Wochen


CHF 360 . Im Preis inbegriffen sind:  Persönliches Traingsprogramm, Trainingsball und Verleih von Trainingsmaterial während der Trainingsphase.

Auf Wunsch findet das Training bei Ihnen daheim statt.

Workshops
Kosten variabel

Schnupperstunden in Gruppen
CHF 10 (wird beim Erwerb eines Abos angerechnet)

Individuelle Beratung zu 30 min an Ihrem Geburtstag
Kostenlos

Gutscheine
Ab CHF 25 erhältlich

Zahlungskonditionen

Die Bezahlung erfolgt via Einzahlungsschein oder EC-Direkt. Keine Bahrzahlung. Ausser für Schnupperstunden.
Einzahlungen am Postschalter + CHF 2.50.

Raiffeisenbank Bern, 3011 Bern. Privatkonto Top: 30-507790-7. CH94 8148 8000 0063 6272 6 . Aline Séverine Jeker, Gurtenweg 60. 3074 Muri b. Bern.

 

Absenzen
Bei Abwesenheit können die verpassten Lektionen gemäss Stundenplan innerhalb des Quartals in einer anderen Lektion vor- oder nachgeholt werden.  Oder eine Ersatzteilnehmerin / ein Ersatzteilnehmer kann das verpasste Angebot von Bewegungszeit besuchen.

Nach Ablauf des Quartals verfallen die nicht besuchten Lektionen.
Nicht besuchte Lektionen werden nicht rückvergütet.

Längere Absenzen (Krankheit, Unfall, Auslandaufenthalt, Ausbildung)
Bei Abwesenheit wegen Krankheit oder Unfall besteht Anrecht auf einen Unterbruch gemäss Arztzeugnis.
Bei längerer Abwesenheit ab 4 Wochen (Auslandaufenthalt, Ausbildung) wird eine Ausnahmeregelung vereinbart .

Haftung
Die Versicherung (Unfall-, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung) ist Sache der Teilnehmenden.
Die Kursleiterin ist einer obligatorischen Berufshaftpflicht angeschlossen.

Abmeldung
Ein Austritt aus einem fortlaufenden Kurs soll der Kursleitung bis spätestens 2 Wochen vor Ablauf des Quartals mitgeteilt werden.
Mit der Anmeldung zu einem der Angebote von Bewegungszeit  werden diese Konditionen akzeptiert.

Ferien Bewegungszeit
Gruppenlektionen finden in den Berner Schulferien keine statt. Individuelle Beratungen sind in den Schulferien nach Absprache möglich.Während gesetzlichen Feiertagen ist Bewegungszeit geschlossen.

Krankenkasse
Einige Krankenkassen übernehmen via Zusatzversicherung manchmal einen Teil der Kosten. Bitte informieren Sie sich persönlich bei Ihrer Kasse und geben Sie meine ASCA-Nummer an:

ASCA
Therapeutennummer: F003262
Anerkennungsbereiche:  Bewegungstherapie, Nr. 542, BeBo-Gesundheitstraining (Rückbildung /Beckenbodentraining) Nr. 571 und Atemtherapie-ZILGREI, Nr. 822

ETHISCHE RICHTLINIEN DER STIFTUNG ASCA
Ich bin Mitglied der Stiftung ASCA und folge deren ethischen Richtlinien.
Ethische Richtlinien ASCA – www.asca.ch
Bei Unsicherheit wenden Sie sich an Ihren Spezialisten, bevor Sie sich (wieder) körperlich betätigen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!